Karriere an der Margarete-Steiff-Schule

Kar­riere

Stel­lenange­bote

Pädagogische Fachkraft in der Nachmittagsbetreuung (m/w/x)
>

Zur Ver­stärkung unseres Teams der Nach­mit­tags­be­treu­ung suchen wir ab sofort eine päd­a­gogis­che Fachkraft in Teilzeit (50%). Die Stelle wird unbe­fris­tet beset­zt und nach KDO (E9) vergütet.

Ihre Auf­gaben:

  • zuver­läs­sige Gestal­tung des Nach­mit­tagspro­gramms (Ange­bote, Ruhep­hasen, Hausauf­gaben-betreu­ung, Mahlzeiten)
  • Betreu­ung und Begleitung der Kinder mit und ohne Förderbedarf
  • pflegerische Tätigkeit­en
  • Durch­führung der Ferien­spiele (vier Wochen im Schuljahr)
  • wertschätzende Elternar­beit

Ihr Pro­fil:

  • abgeschlossene Beruf­saus­bil­dung als Erzieher*in, Sozialpädagogin/ Sozialpäd­a­goge oder andere Befähi­gung zur Tätigkeit als päd­a­gogis­che Fachkraft nach §25b HKJGB
  • Bere­itschaft zur Mitwirkung im Team
  • Empathiev­er­mö­gen, Freude an der päd­a­gogis­chen Arbeit mit Kindern
  • gerne Erfahrun­gen mit inklu­siv­er Päd­a­gogik sowie Ken­nt­nisse der Spielpädagogik
Kaufmännische Geschäftsführerin/Kaufmännischer Geschäftsführer (w/m/d)
>

Wir suchen zum näch­st­möglichen Zeit­punkt eine kaufmän­nis­che Geschäfts­führerin / einen kaufmän­nis­chen Geschäfts­führer (100 %).

Ihre Auf­gaben

  • Unternehmerische Gesamtver­ant­wor­tung zusam­men mit der päd­a­gogis­chen Geschäftsführerin
  • Kaufmän­nis­che Leitung der Schule in Abstim­mung mit der päd­a­gogis­chen Geschäfts­führung und Schulleitung
  • Ver­ant­wor­tung für Finanz- und Rechnungswesen
  • Bud­get­pla­nung und Budgetcontrolling
  • Leitungsver­ant­wor­tung für die Mitar­bei­t­en­den in Ver­wal­tung und Küche
  • Vertre­tung der gGmbH nach Außen gegenüber Behör­den, Zuschuss­ge­bern, Eltern, etc.
  • Opti­mierung der Geschäft­sprozesse in den kaufmän­nis­chen Bereichen
  • Aktive Mitar­beit an der Weit­er­en­twick­lung der Schule

Ihr Pro­fil

  • Erfol­gre­ich abgeschlossenes Studi­um der Betrieb­swirtschaft oder eine ver­gle­ich­bare Ausbildung
  • Fundierte Beruf­ser­fahrung im Non-Profit-Bereich
  • Erprobte Fähigkeit­en in der Organ­i­sa­tion­sen­twick­lung und im Geschäftsführungshandeln
  • Motivierende Führungsper­sön­lichkeit mit hoher Sozialkom­pe­tenz sowie Kun­den- und Dienstleistungsorientierung

Wir bieten

  • Selb­ständi­ges Arbeit­en in einem engagierten und an christlichen Werten ori­en­tierten Team
  • Gestal­tungsmöglichkeit­en in einem immer weit­erzuen­twick­el­n­dem Unternehmen
  • Sehr angenehmes und kol­le­giales Arbeit­skli­ma in der Geschäfts­führung und gegenüber den Mitarbeitern
  • Unter­stützung bei Fort­bil­dung und weit­er­er Qualifizierung
  • Vergü­tung nach kirch­lichem Tarif (KDO E12) mit Zusatzversorgung

Haben wir Ihr Inter­esse geweckt? Dann senden Sie Ihre aus­sage­fähi­gen Unter­la­gen bitte an:

Mar­garete-Steiff-Schule Frank­furt am Main gGmbH
Platen­straße 75
60431 Frank­furt am Main
info@m‑steiff-schule.de.de

Für weit­ere Infor­ma­tio­nen wen­den Sie sich bitte an die päd­a­gogis­che Geschäfts­führerin Ilka Sehn­ert, ilka.sehnert@m‑steiff-schule.de.de 069–47884680

Wir freuen uns auf Ihre Bewer­bung und melden uns umgehend.

Sozialpädagogische Fachkraft als die ständige Vertreterin/ der ständige Vertreter der Leiterin einer Grund- und Förderschule (m/w/x)
>

Zur Ver­stärkung unseres Teams suchen wir ab sofort eine Sozialpäd­a­gogis­che Fachkraft als die ständi­ge Vertreterin/ der ständi­ge Vertreter der Lei­t­erin ein­er Grund- und Förder­schule. Die Bezahlung erfol­gt nach KDO (E10).

Ihre Auf­gaben
Von der Stel­len­in­hab­erin / dem Stel­len­in­hab­er wird die selb­st­ständi­ge­und eigen­ver­ant­wortliche Wahrnehmung der Auf­gaben, die sich aus der Dien­stord­nung und dem schulin­ter­nen Geschäftsverteilungs­plan ergeben, erwartet. Sie/er muss grund­sät­zlich über psy­chosoziale Kom­pe­tenz, Leitungskom­pe­tenz und päd­a­gogis­che Kom­pe­tenz ver­fü­gen, die sie/ihn befähi­gen, in Zusam­me­nar­beit mit der Schulleitung und dem Kol­legium die weit­ere Schu­len­twick­lung zu gestalten

Auf­gaben im Schulleitungsteam

  • Erstel­lung des Vertre­tungs­planes sowie des Raumplanes
  • Erstel­lung des Terminplans
  • Vor­bere­itung und Durch­führung von päd­a­gogis­chen Kon­feren­zen und
    Dienstbesprechungen
  • Mitwirkung am Schul­pro­gramm und den entsprechen­den Arbeitsgruppen
  • Vor­bere­itung von Schulfesten, Pro­jek­t­wochen und weit­eren beson­deren Schulveranstaltungen
  • Pla­nung und Mit­gestal­tung von schulin­ter­nen Fortbildungen
  • Schu­lan­mel­dung
  • Teil­nahme an Sitzun­gen der MAV und des Schulelternbeirates
  • Mitar­beit bei der Organ­i­sa­tion und Umset­zung der Konzepte zur Gestal­tung der Übergänge mit dem Schw­er­punkt von 4 nach 5
  • Leitung der Runde der sozialpäd­a­gogis­chen Fachkräfte

Eigen­ver­ant­wortliche Pla­nungs- und Organisationsaufgaben

  • Durch­führung und Pla­nung der schulin­ter­nen Nach­mit­tags­be­treu­ung und der Ferien­spiele für Kinder ohne und mit Beein­träch­ti­gung, darunter auch mehrfach­beein­trächtigte Kinder
  • Mitar­beit bei der Weit­er­en­twick­lung eines Konzeptes für die Nach­mit­tags­be­treu­ung und die Ferienspiele
  • Aktive Beteili­gung an der Schu­len­twick­lung, ins­beson­dere Verzah­nung von Schule und Betreuung
  • Eigene fach­liche und method­isch-didak­tis­che Weiterentwicklung

Ins­ge­samt wird ein hohes Maß an Engage­ment, Koop­er­a­tions­bere­itschaft, Kon­flik­t­fähigkeit Organ­i­sa­tion­stal­ent und der Besuch von Fort­bil­dun­gen erwartet.

Ihr Pro­fil

  • Entsprechende abgeschlossene Berufsausbildung
  • Umfassende Unter­richt­ser­fahrun­gen, die ins­beson­dere den Umgang mit het­ero­ge­nen Lern­grup­pen und Erfahrun­gen in der inklu­siv­en Beschu­lung von Kindern einschließen.
  • Planungs‑, Organ­i­sa­tions- und Medi­enkom­pe­tenz, um das Schulleitung­steam im Bere­ich der kom­plex­en admin­is­tra­tiv­en Auf­gaben ein­er ganztägig und inklu­siv arbei­t­en­den Schule kom­pe­tent zuver­läs­sig ent­las­ten zu kön­nen. Ins­beson­dere wird die Über­nahme von Auf­gaben im Bere­ich der Ganz­tag­sor­gan­i­sa­tion erwartet.
  • Kooperations‑, Team- und Dialogfähigkeit, um mit den unter­schiedlichen Pro­fes­sio­nen, dem päd­a­gogis­chen und nicht päd­a­gogis­chem Per­son­al der Schule in den vielfälti­gen Arbeit­szusam­men­hän­gen kon­struk­tiv und lösung­sori­en­tiert zusam­me­nar­beit­en und zur Inten­sivierung der Eltern­beteili­gung und zur Pflege der außer­schulis­chen Koop­er­a­tionspart­ner beitra­gen zu können.

Haben wir Ihr Inter­esse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewer­bung. Bitte richt­en Sie diese mit den üblichen Unter­la­gen an
Mar­garete-Steiff-Schule Frank­furt am Main gGmbH
Platen­straße 75
60431 Frank­furt am Main

Ein­sat­zort
Frank­furt am Main

Kon­takt
Frau Ilka Sehnert
069 47884680
ilka.sehnert@m‑steiff-schule.de.de
m‑steiff-schule.de

Adresse
Mar­garete-Steiff-Schule Frank­furt am Main
Platen­straße 75
60431 Frankfurt